Rund um die Uhr erreichbar .
Anonym .
Kostenfrei .
Offen für alle Probleme .
Verschwiegen .
Kompetent .
Respektvoll .

Das Logo der Telefonseelsorge
../streifen/U3.jpg

Wer uns besonders hilft:

15. November: der internationale Sternsche Musikverlag beschenkte uns mit einem Benefizkonzert der Kiever Kammerakademie

24. und 25. September 2016: unter dem Motto Kunst für Zuhörkünstler wurden Werke der Künstlerin Emmy Rindtorff und des Künstlers HaWe Hubert zu Gunsten der Telefonseelsorge verkauft

Im Dezember 2014 erhielten wir eine großzügige Spende der Stiftung "Miteinander im Vest". Mit dieser Spende wird ein dringend benötigter zusätzlicher Ausbildungskurs der Telefonseelsorge ermöglicht.

Am 25.Mai 2014 veranstalteten die Rotary-Clubs im Vest ein Charity-Golfturnier und spendeten 5.000 Euro für die Aus- und Weiterbildung der ehrenamtlichen Telefonseelsorgerinnen und Telefonseelsorger.

Mit einer wunderbaren musikalischen Lesung unterstützten 2013 die Schauspieler Martin Brambach, Christine Sommer, Sabine Osthoff und Michael Schütz, der Vorleser Michael van Ahlen und der Jazzkomponist und -pianist Michael Mikolaschek die Arbeit der Telefonseelsorge. Der Erlös der ausverkauften Veranstaltung in der Gustav-Adolf Kirche betrug über 3.600 Euro

2012 erreichten uns mehrere „Geburtstagsspenden“. Statt Geschenken wünschten sich die Geburtstagskinder eine Spende an die Telefonseelsorge. Auch anlässlich einer Silberhochzeit erhielten wir eine großzügige Spende.

Am 18.November 2012 spielte das Trio Sereno zu Gunsten der Telefonseelsorge in der Gustav-Adolf Kirche Recklinghausen.

Der Lions Club Datteln spendete im September 2011 aus dem Erlös des Kanalfestes 3.000 €  für die Arbeit der Telefonseelsorge.

Im Dezember 2010 spendeten die Recklinghäuser Soroptimist International 6.000 € an die Telefonseelsorge aus dem Erlös der Adventskalenderaktion.

Am 1.Oktober 2010 spielen die Rock`n Roll Bands Vincebus und T-Birds für die Telefonseelsorge im evangelischen Gemeindezentrum Recklinghausen-Suderwich

Im August 2010 veranstaltete die Recklinghäuser Künstlerin Emmy Rindtorff einen Benefiz-Ateliertag. Den Erlös des Kunstverkaufs in Höhe von 8.000 Euro spendete sie der Telefonseelsorge.

2009 organisierte der Club Recklinghausen Soroptimist International mit großem Erfolg einen Adventskalender zu Gunsten der Telefonseelsorge und spendete den Erlös in Höhe von 15.000 Euro.

Im September 2009 gab die Kiever Kammerakademie im Rahmen ihrer Deutschlandtournee ein  gut besuchtes Benefizkonzert. 4.000 Euro wurden gespendet.

Die „fiesen Schwestern“ erspielten im November 2007, bei einem amüsanten Kabarettabend 3.700 € zu Gunsten der Telefonseelsorge.

Mit Unterstützung der Sparkasse Vest Recklinghausen veranstaltete der Förder- und Freundeskreis der Telefonseelsorge 2006 eine große Kunstauktion. Die Werke von 66 Künstlern kamen unter den Hammer. Ein Erlös in Höhe von 18.000 Euro konnte für die Aus- und Weiterbildung der ehrenamtlichen Telefonseelsorgerinnen und Telefonseelsorger gespendet werden.

zur Chat-und Mail-Beratung
0800-1110111